Insurance

Comeback im Bayern-Tor: Spielt Manuel Neuer schon gegen Darmstadt?

Ein Artikel von Agnieszka Jakubczyk

Manuel Neuer, der Torhüter des FC Bayern München, befindet sich auf dem Weg zur Genesung nach langer Verletzungspause. Fans und Experten sind gespannt, ob er sein Comeback bereits im nächsten Spiel gegen Darmstadt feiern wird.

Neuer, der als einer der besten Torhüter der Welt gilt, hat seit September 2017 kein Spiel mehr bestritten. Eine Verletzung am Mittelfuß zwang ihn zu einer Operation und einer langen Rehabilitation. Doch nun scheint Neuer endlich bereit zu sein, zurück auf den Platz zu kehren.

Die letzten Trainingseinheiten zeigen, dass Neuer wieder seine gewohnte Form gefunden hat. Er ist agil, schnell und selbstbewusst – genau die Eigenschaften, die ihn zu einem Weltklasse-Torhüter machen. In einem Testspiel gegen den Bayern-Nachwuchs bewies er seine Klasse und parierte mehrere schwierige Schüsse. Dieses Spiel diente auch dazu, um Neuer wieder an den Spielrhythmus heranzuführen.

Bayern-Trainer Jupp Heynckes zeigte sich nach dem Testspiel beeindruckt von Neuers Leistung. In einem Interview erklärte er, dass er “sehr zufrieden” mit dessen Entwicklung sei. Heynckes betonte jedoch auch, dass er keinen Zeitdruck bei Neuers Rückkehr verspüre und seine Gesundheit oberste Priorität habe.

Die medizinische Abteilung des FC Bayern sieht Neuer ebenfalls auf einem guten Weg zur Genesung. Der Mannschaftsarzt, Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, bestätigte kürzlich, dass Neuers Heilungsprozess planmäßig verläuft und er keine weiteren Rückschläge erlitten hat. Dies ist ein positives Zeichen und lässt die Vermutung zu, dass Neuer schon bald sein Comeback feiern könnte.

Read:“Ein Autounfall in Zeitlupe”: Australien verhöhnt seine historischen Rugby-Versager

Ein Spiel gegen Darmstadt wäre dafür ideal. Darmstadt belegt momentan den letzten Platz in der Bundesliga und ist in schlechter Form. Eine solche Partie würde Neuer die Möglichkeit geben, langsam wieder in den Wettkampfmodus zurückzufinden und sich auf höherem Niveau zu beweisen. Außerdem würden die Fans sicherlich begeistert sein, ihren lang vermissten Kapitän wieder im Tor zu sehen.

Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Jupp Heynckes dieses Risiko eingehen möchte. Eine Verletzung in einem solch wichtigen Spiel könnte bedeuten, dass Neuer wieder zurückgeworfen wird und erneut pausieren muss. Heynckes ist bekannt dafür, seine Spieler vorsichtig einzusetzen, besonders nach langen Verletzungspausen.

Eine mögliche Alternative könnte sein, Neuer langsam wieder an den Spielbetrieb heranzuführen und ihn als Ersatztorhüter gegen Darmstadt einzusetzen. So würde er Spielpraxis bekommen, aber nicht gleich der vollen Belastung ausgesetzt sein.

Die Entscheidung liegt letztendlich bei Heynckes und seinem medizinischen Team. Es ist wichtig, dass sowohl Neuer als auch der Verein die langfristige Gesundheit des Torhüters im Blick behalten. Wenn Neuer sein Comeback gegen Darmstadt feiert, würde dies sicherlich eine fantastische Nachricht für alle Bayern-Fans sein. Jedoch ist es genauso wichtig, dass er sich vollständig erholt hat und wieder sein volles Potenzial abrufen kann.

Read:Berlin-Sieger Kipchoge entthront: Kenianer Kiptum stellt in Chicago neuen Marathon-Weltrekord auf

Egal, ob Neuer schon gegen Darmstadt spielt oder nicht, fest steht, dass sein Comeback nicht mehr lange auf sich warten lässt. Die Fans sind optimistisch und freuen sich darauf, ihren Kapitän endlich wieder zwischen den Pfosten zu sehen. Neuer selbst ist motiviert und bereit, wieder an die Spitze seines Spiels zurückzukehren. Ein Comeback im Bayern-Tor wäre ein wichtiger Schritt in diese Richtung.

Stand: 10.10.2023 11:23 uur

De comeback van Manuel Neuer keert later terug. Spätestens bij het nächsten Heimspiel zullen der FC-Bayern-Torwart wieder de Pfosten stehen zijn.

303 De dag is daar, dat is Manuel Neuer voor een vervolgskitocht. 303 De afgelopen dagen daar werd met de helikopter in het ziekenhuis geschoten. 303 Tage, in de spekuliere wereld, onder de Kapitän des FC Bayern en der Deutschen Nationalmannschaft, hoe dan ook professionele Fußballspielen wird.

Neuers plan: comeback tegen Darmstadt

Zorg er altijd voor dat u er zeker van bent dat een comeback veilig is. Maar na korte tijd zult u een goede nachtrust hebben. Nu is het tijd dat de feedback komt. Als je nieuw in het leven bent, zul je 37 jaar doorbrengen met je volgende thuiswedstrijden. Am 28. Oktober empfangen sterven Münchner den SV Darmstadt. Je kunt je reis vervolgen na Mainz (Mainz 05 met FC Bayern, 21 oktober om 18.30 uur in het radioverslag) en Istanbul (Galatasaray met FC Bayern, 24 oktober om 18.45 uur in het radioverslag) ).

Read:BVB-Talent suspendiert: Das sagt Terzic

Auch Sportdirecteur Christoph Freund zei dat de onbeschofte comeback van Manuel Neuer bij FC Bayern München op de achtergrond speelt: “Dat is geen probleem, maar een kwestie van geluk”, aldus Freund. Voordat de Länderspielpause nutzen zijn, zullen de trainingssignalen worden absolvieren, zum Teil auch bij de U23. “Damit maakt zich zorgen over de plaats en het ritme”, zei Freund.

Freund: “Glauben, dat is het moment om door te geven”

“Dat is positief. Na de volgende wedstrijd is de volgende wedstrijd de volgende wedstrijd, dat is wat we zullen zien”, zei de 46-jarige vriend na de 3:0-erfenis van de Münchner tegen de SC Freiburg . “Wir glauben, dass die zeitnah paseren wird.” Am Sonntag war Neuer schon in der Münchner Arena – alles nog op de Tribüne. Ook Zuletzt had een hekel aan Trainer Thomas Tuchel die Neuer-Fortschritte bevestigde. “Ik was diep onder de indruk van de laatste paar trainingssignalen, signaaluitstraling en indrukken en kwaliteit”, aldus het 50-jarig jubileum.

De Ligt kehrt zurück – Upamecano reist ab

Na de Country Play Pause soll met Innenverteidiger Matthijs de Ligt (24) met een boodschap. Nach seiner Knieverletzung reis der Niederländer nicht zur Nationalmannschaft. “Er is nog tijd om te genieten van de nationale speelpauze. Er zal hier een kleine pauze zijn. Eens kijken, de afgelopen twee dagen zijn nog steeds positief. Dat is positief”, zei Freund. Dayot Upamecano reisde dag na dag voor het Franse nationale team ab.

Ik heb een comeback gemaakt met het werk van Bayern-Neuzugang Raphaël Guerreiro. De 29-jarige Portugees erlitt een Muskel phaserriss im linken Oberschenkel. Na een zomervakantie in Dortmund in de DFB-Pokal eind september in Preußen Münster en een weekje in de Bundesliga in RB Leipzig is het tijd om te wachten op de komst van de Münchner. ‘Wir courten, het duurt niet zo lang,’ zei Freund. Auch Serge Gnabry voelde noch nach seinem Armbruch.

“Hier is Bayern”: de BR24-nieuwsbrief informeert u dat u altijd welkom bent om meer te lezen over het gewicht van uw foto – compact en direct in uw privépostkantoor. Laat het ons hier weten!

Quelle: BR24Sport im Radio 10.10.2023 – 10:54 Uhr

Previous post
FC Augsburg entlässt Trainer Enrico Maaßen
Next post
Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Hamas-Angriffen in Israel