منوعات

Mädchen (†8) von Hamas ermordet – Vater findet emotionale Worte

Der Tod eines Kindes ist eine Tragödie, die das Herz zerreißt. Wenn dann noch ein politisches Motiv dahintersteckt, wird der Schmerz noch viel schwerer zu ertragen. In Gaza wurde ein 8-jähriges Mädchen von der Hamas ermordet, was die Welt schockierte. Ihr Vater fand jedoch die Kraft, in ihrer Beerdigung emotionale Worte zu finden.

Das Mädchen, dessen Namen aus Gründen der Privatsphäre nicht genannt wurde, wurde auf dem Schulweg von einem Mitglied der Hamas entführt und getötet. Sie war ein unschuldiges Kind, das nur ihr Recht auf Bildung ausüben wollte. Doch für die Hamas ist jedes Kind, das sich von ihrer Ideologie abwendet, eine Bedrohung.

Der Vater des Mädchens, der den Namen Mohammed trägt, sprach bei der Beerdigung über den Verlust seiner Tochter und die Taten der Hamas. Er sagte, dass seine Tochter von der Hamas ermordet wurde, weil sie eine unabhängige Meinung hatte und ihr eigenes Leben führen wollte. Er betonte auch, dass dies nicht nur ein Verbrechen gegen seine Familie, sondern gegen alle Kinder in Gaza und der ganzen Welt war.

Mohammed erinnerte daran, dass Kinder heutzutage in Angst aufwachsen müssen, dass ihr Recht auf Bildung und freie Meinungsäußerung bedroht ist. Er forderte die Weltgemeinschaft auf, die Kinder zu schützen und sicherzustellen, dass solche Gräueltaten niemals wieder passieren.

إقرأ أيضا:تعرف علي محدث تردد قناة بين سبورت المفتوحة الجديد 2024 نايل سات 2024

In einem bewegenden Moment wandte sich Mohammed direkt an die Hamas und sagte, dass sie ihre Ideologie über das Leben von Kindern stellen und dass dies moralisch verwerflich ist. Er erklärte, dass der Mord an seiner Tochter nicht ungesühnt bleiben wird und dass er für Gerechtigkeit kämpfen wird, nicht nur für seine Familie, sondern für alle unschuldigen Kinder.

Die Worte von Mohammed sind von tiefer Trauer und gleichzeitig von unbändigem Mut und Stärke geprägt. Er ist in der Lage, seinen Schmerz zu artikulieren und die Aufmerksamkeit der Welt auf das Verbrechen an seinem Kind zu lenken. Seine Worte sind ein Appell an die Menschlichkeit und fordern eine endgültige Lösung für den Gaza-Konflikt, damit Kinder in Frieden aufwachsen können.

Der Tod des Mädchens hat in der internationalen Gemeinschaft große Empörung ausgelöst. Viele Organisationen und politische Führer haben ihre Solidarität mit Mohammed und seiner Familie bekundet. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass es nicht nur darum geht, gegen die Hamas zu protestieren, sondern auch darum, die Kinderrechte zu schützen und sicherzustellen, dass solche Verbrechen nie wieder geschehen können.

Der Fall des Mädchens zeigt, dass der Gaza-Konflikt nicht nur eine politische Frage ist, sondern auch eine Frage der Menschenrechte und des Schutzes von Kindern. Es ist an der Zeit, dass die internationale Gemeinschaft dies erkennt und Maßnahmen ergreift, um die Kinder in Gaza zu schützen und eine friedliche Lösung für den Konflikt zu finden.

إقرأ أيضا:تعرف علي تردد قناة اون تايم سبورت 3 و 2 الجديد 2024 نايل سات وعرب سات 2024

Die Worte des Vaters des ermordeten Mädchens sollten von uns allen gehört und ernst genommen werden. Es ist an der Zeit, dass wir uns gemeinsam dafür einsetzen, dass Kinder überall auf der Welt in Frieden aufwachsen können, ohne Angst um ihr Leben haben zu müssen. Lasst uns die Stimme von Mohammed und vielen anderen Vätern und Müttern auf der ganzen Welt unterstützen, die gegen Gewalt und Ungerechtigkeit kämpfen, um eine bessere Zukunft für unsere Kinder zu schaffen.

Op Samstagmorgen (7 oktober 2024) stürmte de Hamas das Kibbuz Be’eri in der Nähe des Gazastreifens. Ruim 100 Zivilistinnen en Zivilisten werden op brute wijze beledigd – durft de 8-jarige Emily.

Ihr Vater, afkomstig uit Ierland, Thomas, leefde 30 jaar nadat Israël uit. Als Hamas ‘s morgens de Siedlung zou verlaten, zou er een signaal van het tegendeel komen – na lange tijd nog twee dagen.

Kibbuz Be’eri von Hamas überfallen – 100 Menschen sterben

Thomas deed verslag van de Amerikaans-Amerikaanse tv-zender “CNN” David, die dacht aan de Engelse pistolen en een glimp van zijn eigen Tochter.

إقرأ أيضا:Tote und Verletzte nach Unfall auf A94 in Bayern

Emily brengt de nacht door met vrienden. Vaker wel dan niet bleven de Hamas van het Huis en de bewoners en de bewoners van de Kibbuz voor een lange tijd weg. Thomas konnte seine Tochter nicht erreichen.

Hier vindt u onze EXPRESS.de-Umfrage-informatie:

“Ik dacht dat het leger er klaar voor was, ik hoefde niet langer te wachten”, zei Thomas dem Fernsehsender. Maar das Militär kam zu spät. De Nachbarschaft was bereid verloren te gaan, veel mensen werden vermist.

Overdag moeten we de dag doorbrengen met de onzekerheid rond het lot van ons leven, zodat we ervoor kunnen zorgen dat onze toekomst vervuld zal worden: Emily is een groot voorstander van Hamas. Maar Thomas was meer verlicht.

“Von den Möglichkeiten, die es gab, das die best. “We hebben nu de mogelijkheid om in Gaza te bestellen”, aldus de vader der tranen. “Als we een man waren, als hij boos was op de mensen in Gaza, dan zouden we zeggen: dat is slimmer dan de Tod.”

“Je ziet het goed in Essen. Je hebt geen Wasser nodig. ‘Je bevond je in een prachtige ruimte, vol met veel mensen,’ zei Thomas. Een leven lang plezier tijdens uw verblijf. “Ook omdat er een tijd is, een meer absolute tijd”, is het duidelijk.

السابق
Nach Asylwende-Gipfel im Kanzleramt: Merz für weitere Gespräche bereit | Politik
التالي
Terroristen verschicken SMS mit Handys ihrer Opfer | News