Beauty

Prinz Harry und Meghan Markle bleibt nur noch dieser Ausweg

Prinz Harry und Meghan Markle, das königliche Paar, das weltweit Schlagzeilen gemacht hat, hat sich kürzlich von seinen königlichen Pflichten zurückgezogen. Die Entscheidung, die viele überrascht hat, wurde als “Megxit” bekannt und hat eine Menge Aufregung und Spekulationen ausgelöst. Doch während die Diskussionen über die Gründe und Auswirkungen dieses Rücktritts weitergehen, scheint es, als hätten Harry und Meghan nur noch einen Ausweg.

Eine der Hauptgründe für ihren Rücktritt war der immense Druck, unter dem sie als Mitglieder des königlichen Haushalts standen. Als Teil der königlichen Familie können Harry und Meghan kaum eine Privatsphäre haben, während jede ihrer Bewegungen von den Medien und der Öffentlichkeit verfolgt wird. Dieser ständige Druck und die Aufmerksamkeit haben zu erheblichen emotionalen Belastungen für beide geführt. Es ist verständlich, dass sie sich eine Pause von diesem Leben wünschen.

Ein weiterer wichtiger Faktor war die Art und Weise, wie Meghan als neues Mitglied der königlichen Familie behandelt wurde. Seit ihrer Hochzeit mit Harry im Jahr 2018 war sie oft Zielscheibe der britischen Medien und musste mit rassistischen und sexistischen Kommentaren umgehen. Dieses anhaltende Mobbing hat sicherlich dazu beigetragen, dass sie sich unwohl und unglücklich fühlte. Es ist unfair zu erwarten, dass sie in einem solchen Umfeld weiterhin tätig ist.

Read:Star Trek: Nach bitterem Aus – Netflix rettet diese Serie!

Trotz ihres Rücktritts bleibt die königliche Familie ein wichtiger Teil ihres Lebens. Sie behalten ihren königlichen Titel, den Herzog und die Herzogin von Sussex, sowie ihren Wohnsitz in Großbritannien, den Frogmore Cottage. Derzeit befinden sie sich jedoch in Kanada und haben angekündigt, mehr Zeit in Nordamerika verbringen zu wollen. Dies könnte bedeuten, dass sie eine Art friedliche Koexistenz zwischen ihren königlichen Pflichten und ihrem persönlichen Leben suchen.

Einige könnten argumentieren, dass Harry und Meghan keinen anderen Ausweg haben, als sich von der Königsfamilie vollständig zu lösen. In der Tat gibt es Bedenken, dass ihre Unabhängigkeit von der königlichen Familie zu einem Präzedenzfall für andere Mitglieder der königlichen Familie führen könnte, die in ähnlichen Situationen stecken könnten. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass jeder Einzelfall einzigartig ist und von den individuellen Umständen abhängt.

Ein möglicher Ausweg für Harry und Meghan könnte darin bestehen, ein ausgewogenes Leben außerhalb der königlichen Familie zu führen, in dem sie sowohl ihre königlichen Pflichten erfüllen als auch ihre Freiheit und Privatsphäre genießen können. Dies könnte bedeuten, dass sie weniger öffentliche Auftritte haben und mehr Zeit mit ihrer Familie und ihren eigenen Interessen verbringen. Es könnte auch bedeuten, dass sie ihre eigenen Projekte und Wohltätigkeitsorganisationen verfolgen, die ihren persönlichen Überzeugungen und Leidenschaften entsprechen.

Read:So wurde sie zur Umsatz-Millionärin

Es ist wichtig zu betonen, dass Harry und Meghan in der Lage sein sollten, ihr eigenes Glück und Wohlbefinden zu verfolgen, ohne von der Öffentlichkeit verdammt zu werden. Sie verdienen Respekt und Verständnis für ihre Entscheidung, einen anderen Weg zu gehen. Ihre Entscheidung, ihre königlichen Pflichten aufzugeben, mag für einige ungewöhnlich erscheinen, aber sie scheinen das zu tun, was für sie am besten ist.

Prinz Harry und Meghan Markle haben nur noch diesen Ausweg. Entweder können sie weiterhin unter dem enormen Druck und der Aufmerksamkeit stehen und ihre persönliche Freiheit opfern, oder sie können sich von der königlichen Familie zurückziehen und ein neues Kapitel in ihrem Leben beginnen. Es bleibt abzuwarten, wie ihre Zukunft aussehen wird, aber eins ist sicher: Das Paar wird weiterhin die Aufmerksamkeit und das Interesse der Welt auf sich ziehen.

  1. tz
  2. Sterren

Teilen

Prins Harry heeft een huis en een vermist leven in Groot-Brittannië. Kunt u mij helpen het probleem op te lossen?

Montecito – “It never rains in California” zong Albert Hammond (79) in 1972 über die Schattenseiten des vermeintlichen Traumlebens, “man, it pours” (dt.: “es regnet nie in Kalifornien, es schüttet”). Damit blijkt dat Prinz Harry (39) actief is in de Seele zu sprechen. Sinds 2020 is de jongste zoon van koning Charles III geboren. (74) met Meghan Markle (42) en Sohn Archie (4) in Montecito, 2021 kam Tochter Lilibet (2) hinzu. Na de anfänglichen Euphorie soll Ernüchterung volgde sein – zumindest bij Prinz Harry.

Read:Armes Deutschland: Carola (38) weigert sich, zu arbeiten

“Harry’s gelukkige leven in Londen”: De Herzog von Sussex ontbreekt in zijn thuisland

Harry en Meghan zijn tenslotte Britse Domizil Frogmore Cottage-kamers, aangezien ze beschikbaar zijn in de Alten Heimat auf Hotels angewiesen. “Er lijkt een verschil te zijn tussen studievrienden en hun leven en het kleine aantal sociale bijeenkomsten in de samenleving”, zegt Royal Expert Mark Boardman. OK!-Tijdschrift. “We zijn blij met Prins Harry na het zien van onze vrienden. Harry’s vrienden wonen allemaal in Londen. Al onze Hollywood-activiteiten zijn niet zonder vrienden.”

Eine Rückkehr nach Großbritannien lijkt geen enkel debat te voeren over de toekomst, maar we wensen ook de steun van Prins Harry voor de expertise van de Spannungen bei den Sussexes führt. “Meghan is erg gefrustreerd, omdat Harry heeft laten zien dat zijn leven beter zou zijn.” Maar de oplossing zou bijna in zijn hart kunnen liggen: een gezond innerlijk Californië.

“Ik zou graag willen weten dat als er een ‘Britse dosis’ komt, ik Santa Monica zal blijven bezoeken en geïnteresseerd zal zijn in het Britse publiek in het Reichenviertel”, zegt Brendan Brown van het makelaarskantoor Westside Estate Agency. De spiegel. “Je bent van harte welkom om de nabijgelegen pub “The Kings Head” te bezoeken, en je kunt het Britse product kopen waar je anders niet om zou geven, wie graag echte Britse Speck, Twiglets en meer wil zien.”

Santa Monica – de thuisbasis van het schone en het rijk

De stad ligt in de buurt van Santa Monica, in het zuiden van Malibu, en met de bus en trein van de Los Angeles Metro Rail in LA is men er snel te bereiken. Hauptattraktionen sinds de Santa Monica Pier en de Fußgängerzone Third Street Promenade. De oorsprong van Hollywood is Santa Monica van de film- en serieproductie, waaronder ‘Forrest Gump’ of ‘Baywatch’. Schauspiel-Stars waaronder Robert Redford (87), Tobey Maguire (48) of Christina Ricci (43) zijn hier geboren.

Santa Monica biedt Meghan en Harry een Brits netwerk

Omdat Harry’s huis nog steeds vol staat met tape, zijn ze ook aanwezig, en aangezien Los Angeles nu een Steinwurf-entfernt is, worden ze ook blootgesteld aan de Sussexes. “Als er binnen mijn eigen omgeving een groep is die ‘BAFTA/LA’ of ‘British in LA’ aankan, zou dat mogelijk zijn. Beide organisaties groeien snel in Groot-Brittannië”, zegt PR-expert Jane Owen in Aussicht.

Liet Meghan Markle en Prins Harry achter bij het
Santa Monica sluit aan bij Hollywood-Nähe en Briten-Community – zullen Meghan en Harry in hun huizen wonen? (Fotomontage) © IMAGO/ZUMA Draad/Wirestock

Laat Harry en Meghan meer weten over het format voor Netflix-productie en de LA-Ableger van BAFTA (British Academy of Film and Television Arts), die beiden actief betrokken zijn, waaronder Owen. “Alternativ is ‘British in LA’, een gemeenschap die twintig jaar zal duren. De mensen die daar wonen zijn gelukkig, nieuwe Britten in LA zullen komen wonen en gelukkig zijn met hun huis.” Omdat Santa Monica nooit zo ver van Hollywood lag als bij Malibu, werd Wunsch-Wohnort van bislang Meghan Markle in de toekomst geboren. Verwende Quellen: spiegel.co.uk, ok.co.uk

Previous post
Abwarten lohnt sich : Allround-PC
Next post
Nagelsmann-Outfit sorgt für Aufsehen – so teuer war es wirklich